Jeder fünfte Deutsche geht nach einer Untersuchung nie zum Zahnarzt. Zwei Drittel haben Angst vor dem Zahnarzt, bei jedem zehnten kann man diese Angst als Panik bezeichnen.

  • Wir führen eine spezielle Sprechstunde für Angstpatienten.
  • Individuell abgestimmt versuchen wir Schritt für Schritt die Gründe für Ihre Angst zu erkennen und gezielt auszuschalten.
  • Wir planen gerade bei Ihnen genügend Zeit mit „Pufferzonen" ein, um eine möglichst schonende, hektikfreie Behandlung durchzuführen.
  • Bringen Sie Ihre eigene Musik CD oder Ihren persönlichen IPOD zur Behandlung mit.
    Selbstverständlich können Sie auch eine Begleitperson, Ihres Vertrauens mitbringen, die Sie während der Behandlung mit betreut und unterstützt.
  • Informieren Sie sich auch über Behandlungen in Sedierung oder Vollnarkose in unserer Praxis.
  • Bitte benutzen Sie das E-Mail-Formular mit Ihrer Frage an uns oder vereinbaren Sie direkt telefonisch einen Termin.


Lesen Sie mehr zur Angstpatienten-Sprechstunde
!