• bei Kindern
  • bei "Angstpatienten"
  • bei umfangreichen Wiederherstellungen von Zähnen (Totalsanierung)
  • bei schwierigen Zahnentfernungen (z.B. Weisheitszähnen)
  • bei Implantationen (Einpflanzung künstlicher Zahnwurzeln)

operativer Eingriffraum Die Behandlungen in Vollnarkose, oder auch in Sedierung werden in den Räumlichkeiten unserer Klinik durchgeführt.

Ein Facharzt der Anästhesie betreut Sie durch den gesamten Behandlungszeitraum hindurch. Auch nach dem Eingriff stellt ein seperater Aufwachraum die ärztliche Überwachung sicher.

Gesonderte Aufklärungsgespräche und Untersuchungen finden im Vorfeld der Behandlung
statt, damit alle Risiken auf ein Minimum reduziert werden können.

In unserem neuen Patientenzimmer sind 2 Betten vorhanden. Neben einem Telefon und einem Fernseher, steht eine eigene Patientenküche und ein eigenes Bad unseren Patienten, bei einem eventuellen stationären Aufenthalt, zur Verfügung.
Modernstes Notfallequipment, eine Vitalfunktions-Überwachungsanlage, ein eigens installiertes Notrufsystem und die ständige Anwesenheit mindestens eines Arztes gewährleisten, neben
der Zusammenarbeit mit einer Catering Firma, ständige Betreuung unserer Patienten, rund
um die Uhr.